Startseite » Kulturerbe

Stadtrat Mitla ruft Frisell Museumsstücke zurückgegeben werden

Posted byShinji_Harper Freitag, 31. Juli 2009
Imprimir
Keine Kommentare


Durch Fortino torrent O.

 

Oaxaca. Mexiko. Nach der Sitzung vor 15 Tagen mit dem Delegierten und INAH Mitarbeiter in Oaxaca, der Bürgermeister von Villa de Mitla, Jaciel García Ruiz, korrigiert und beantragt, dass ein Teil des Besitzstands in der Gemeinde bleiben.

 

Er räumte ein, dass das Schicksal der Sammlung des Museums, auch vor seiner Renovierung als größter Inhaber von Teilen der Zapoteken Kultur bekannt geklärt.

 

Das angeforderte municipe um mindestens 30 Prozent des Besitzstands, in ihrem Besitz die INAH hat zurückgegeben werden, als eine Stimme des Vertrauens zwischen der Gemeinde und der Instanz.

 

Recelosa la comunidad con su herencia cultural, aunque esté maltrecha.

Verdächtige Gemeinschaft mit seinem kulturellen Erbe, obwohl es zerschlagen wird.

Zusätzlich zu ihren Zustand zu überprüfen, würde dies ermöglichen, sie als Teil der Attraktionen, die Mitla bietet touristische angezeigt, da sie darin eine höchst kulturelle Ziel

 

Insbesondere verwies er auf die in der archäologischen Stätte von "La Fortaleza", in dem Knochen, Jaguar und Urnen extrajeron23 gefundenen Materialien.

Hotmail E-Mail [?]


Kommentieren Sie den Artikel!

Schreiben Sie Ihren Kommentar oder einen Trackback von deiner eigenen Seite. Sie können auch Abonnieren Sie diese Kommentare via RSS .

Kein Fehlverhalten toleriert wird. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website ist berechtigt, verwenden Gravatar .