Startseite » Kultur

Bleibt offene Aufforderung zur Anreize, die Kultur des Sotavento fördern

Posted byShinji_Harper am Mittwoch, den 2. September 2009
Imprimir
Keine Kommentare


Von EDITORIAL

 

Oaxaca, México.- Kulturbehörden Oaxaca, Tabasco und Veracurz angekündigt, bleibt offen Anruf 2009 Anreize für Kulturprojekte in der Region Sotavento, Targeting beliebten Künstler, Komponisten, Tänzer, Handwerker, Kulturvermittler, Schriftsteller, Kolumnisten , Musiker, Dichter, Zivil- und Bürger im Allgemeinen Partnerschaften in diesem Bereich.

 

Bedenkt man, dass mehr als territorialen Grenzen, Oaxaca, Veracruz und Tabasco haben eine Reihe gemeinsamer Elemente: Nahrung, Kleidung, Sprachen und Religionen, und teilen Sie die Hinweise der Marimba, Harfe und Gelage.

 

Convocan a conservar la cultura del Sotavento

Einberufen, um die Kultur des Sotavento erhalten

Aus diesem Grund und um zu fördern und zu ermutigen, diese Ausdrücke   Kultur- und Identitätsprozesse Sotaventina Region, der Landesregierung durch das Ministerium für Kultur, zusammen mit dem Staatlichen Institut für Kultur Tabasco und Veracruz Kulturinstitut, entschlossen, diesen Programmbereich Erhaltung Finanzierung nennen   das kulturelle Erbe von Sotavento.

 

 

Staatssekretär für Kultur der Regierung von Oaxaca, Andrew Webster Henestrosa, erklärte, dass diese Maßnahmen werden im Rahmen des Kulturentwicklungsprogramm Sotavento geführt, begonnen 6. September 2001 unter Beteiligung des Nationalen Rates für Kultur und Künste und drei Staaten, die unter seinen Hauptaktivitäten: Durchführung von Kulturfestivals, Musik kulturelle Kompetenz, Fotowettberbe und Treffen zwischen Musiker und Veranstalter.

 

Er sagte, dass für diese zweite Ausgabe des Anrufs, der am 6. November schließt,   erwarten, dass ein Großteil der von Oaxaca in dieser Abgrenzung angesiedelt, wie im letzten Jahr passiert ist, wo Gewinner waren Sotero Cid Ruiz, gebürtig aus San Bartolo Tuxtepec,   mit dem Projekt "Stärkung der Ausbildung von Marimba Estrellita del Sur" in der Kategorie der traditionelle und populäre Musik; Francisco Toledo San Juan Alvarado Guichicovi in der mündlichen Überlieferung mit dem "Zweisprachige Kochbuch" und im Bereich des Handwerks und traditioneller Herstellung, Antonio Fernández Reyna mit den "Handwerk und News Ixcatecas Projekt.

        

Die Auszeichnungen, sagte er, sind nur eine kleine Auswahl der im Interesse der Bewohner dieser Gegend   zu ihren Wurzeln und Erbe zu bewahren   übersetzt   die Summe der Bemühungen von Einzelpersonen, Gemeinschaften und Behörden.

Hotmail E-Mail [?]


Kommentieren Sie den Artikel!

Schreiben Sie Ihren Kommentar oder einen Trackback von deiner eigenen Seite. Sie können auch Abonnieren Sie diese Kommentare via RSS .

Kein Fehlverhalten toleriert wird. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website ist berechtigt, verwenden Gravatar .