Startseite » Gesundheit

Sie versorgen den Berggemeinden

Posted byShinji_Harper am Dienstag, den 16. August 2011
Imprimir
Keine Kommentare


Oaxaca. Mexiko. Mit insgesamt 150.000 Pesos, Ressourcen dafür, den ersten Platz erreicht in der Anruf auf "Managementverträge", die im Februar dieses Jahres von der Generaldirektion für Qualität und gesundheitliche Aufklärung (DGCES) geöffnet wurde erhalten, werden Gruppen gebildet werden gegenseitigen Unterstützung (GAM), zur Vorbeugung von chronischen degenerativen Erkrankungen.

Projekt, das die 275 Einwohner von Santa Maria Totomoxtla sowie 925.000 Nutzer in benachbarten Städten wie San Pedro Yolox, San Martin Buenavista, San Francisco la Reforma, La Soledad Tectitlán, Santa Catarina Yahuio, San Sebastian und Santa María Guiloxi profitieren Yahuiche.

Welche beinhaltet die Übernahme von Betriebsmitteln wie zwei stationären Fahrrädern, zwei Stepper, einem motorisierten Laufband, skaliert mit Stadiometer, messen Meter mit Cholesterin, Triglyceride und Glukose, ein Blutdruckmessgerät Sockel zwei Fälle von Exploration.

Neben zwei Stethoskope, Beamer, Laptop, Laserdrucker, 40 Stapelstühle, zusammen mit einer Digitalkamera, dies soll Patienten überwachen und Durchführung von Aktivitäten, die zur Reduzierung der hohen Inzidenz von Diabetes mellitus zu helfen, systemischer arterieller Hypertonie , Dyslipidämie, Metabolischem Syndrom und Fettleibigkeit.

Dies wurde von der für das Projekt verantwortliche Arzt berichtete, Gilberto Zeferino Alavés Hernández, Leiter der mobilen medizinischen Brigade No. 11 gehört zu den Sanitär Bezirk Nummer Sechs "Sierra" und erklärte, dass die GAM gebildet zwischen 25 bis 40 Artikel, die mit Hauptziel, um ihre Lebensqualität durch gesunde Lebensführung zu verbessern.

Er sagte, dass derzeit die Bevölkerung eine Zählung der 40 Patienten mit Diabetes mellitus, Bluthochdruck und 38 mit zwei mit Adipositas diagnostiziert, so dass er die notwendig ist, um Kontrollmaßnahmen und Prävention durch pädagogische Workshops zur Verwendung der Meter zu stärken, Blutdruckmessung, gesundes Kochen, Selbstmotivation und Selbstwertgefühl, unter anderem.

In diesem Zusammenhang sagte er, dass die Gemeinde von Santa María Totomoxtla zum Landkreis Ixtlan de Juarez gehört, in einer Entfernung von 280 km von der Hauptstadt Oaxaca, entspricht acht Stunden entfernt, verfügt über 57 begünstigten Familien Oportunidades und 50 Familien sind Seguro Popular angeschlossen.

Für seinen Teil, der nationale Chef, Hermenegildo Cruz López gratulierte Hernández Alavés zur Demonstration soziales Engagement bei der Umsetzung von Strategien, die in Vorteile für die Bewohner dieser Gegend führen.

Und ist, dass im Laufe seiner 11 Jahre in der Gesundheitsdienste von Oaxaca (SSO), hat der Arzt durch den Erwerb mehrere Auszeichnungen in diesem Bereich hervorgehoben, vor allem im Jahr 2002 gewann er Auszeichnungen und Zertifikate von der Aufnahme von drei weißen Fahnen in den Städten San Martin Buenavista, San Francisco und Santa María la Reforma Totomoxtla.

Ebenfalls im Jahr 2004 wurde von der Landes- und Bundesebene erkannt haben als medizinische Brigade für Best Effort und Qualität zugeschrieben, im Jahr 2010 erwarb er der Kategorie "A" im Konjunkturprogramm und Qualitätsleistung von Gesundheitspersonal.

Noch im selben Jahr von der Generaldirektor der Qualität und Gesundheitserziehung, Rafael Santana Mondragón, Anerkennung erhielt er durch den ersten Platz als Schöpfer und Teilnehmer an dem Poster mit dem Titel "Bürgerbeteiligung Aval in der Betreuung von schwangeren Frauen" , schloss er.

Hotmail E-Mail [?]


Kommentieren Sie den Artikel!

Schreiben Sie Ihren Kommentar oder einen Trackback von deiner eigenen Seite. Sie können auch Abonnieren Sie diese Kommentare via RSS .

Kein Fehlverhalten toleriert wird. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website ist berechtigt, verwenden Gravatar .